Chat starten

+49 (0)341 355 727 90
heute erreichbar (9-20 Uhr)

+49 (0)341 355 727 90 (9-20 Uhr)
(Urlaubsreisen & Hotel, Ortstarif Deutschland)

+49 (0)341 355 7586 020 (8-22 Uhr)
(Flüge, Ortstarif Deutschland)

+49 (0)69 204 568 65 (8-22 Uhr)
(Kreuzfahrt, Ortstarif Deutschland)

Coronavirus: Lockerungen im Reisebereich

  • Beliebteste Reiseziele 22 Treffer
    Reisedauer wählen
    • Tage
    Erwachsene
    Kinder
    16.05.2020
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    14.08.2020
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
    Mo
    Di
    Mi
    Do
    Fr
    Sa
    So
    1
    2
    3
    4
    5
    6
    7
    8
    9
    10
    11
    12
    13
    14
    15
    16
    17
    18
    19
    20
    21
    22
    23
    24
    25
    26
    27
    28
    29
    30
    31
Abflughafen wählen
Nach Himmelsrichtungen
Europäische Flughäfen

Urlaub trotz Corona:

Aufgrund ständig sinkender Covid19 Fallzahlen in Deutschland werden die bisher bestehenden Einschränkungen nach und nach zurückgefahren. Somit sollen auch Urlaubsreisen in einigen Bundesländern unter Auflagen wieder möglich sein. An dieser Stelle möchten wir Neuigkeiten zu den Reisemöglichkeiten innerhalb Deutschlands während der Corona Krise aufzeigen.

Kunden mit bestehender Buchung und Fragen zum Thema Stornierung finden alle Informationen hier.

Übersicht zur Anzahl der Infektionen in Deutschland

Neuigkeiten zu Reisen innerhalb Deutschlands

Ab 06.05.2020

  • - Beherbergungsbetriebe dürfen für Geschäftsreisende öffnen.
  • - Gastronomie darf Lieferdienste und Außer-Haus-Verkauf anbieten – auch Eisdielen und Cafés.
  • - Tierparks, Zoos und botanische Gärten dürfen öffnen.
  • - Museen, Galerien und Ausstellungshäuser dürfen öffnen.

Ab 11.05.2020

  • - Sportboothäfen können wieder den Betrieb aufnehmen.
  • - Luftsport ist wieder möglich.

Ab 18.05.2020

  • - Öffnung der Gastronomie im Außen- und Innenbereich
  • - Öffnung der Ferienwohnungen und der Campingplätze für touristische Übernachtungen im Caravan, im Reisemobil oder in festen Mietunterkünften sowie für das Dauercamping bei autarker Versorgung
  • - Freiluft-Ausflugsziele mit Einlasskontrolle.
  • - Kontaktarm auszugestaltende Freizeitangebote wie etwa Minigolf oder Bootverleih werden wieder erlaubt.
  • - Fahrradverleih zu touristischen Zwecken wird wieder möglich.

Ab 29.05.2020 (Pfingsten)

  • - Ab dem 29.05. können sonstige Beherbergungsbetriebe wie Hotels sowie Freizeitparks wieder öffnen (keinen Öffnung von Wellness und Schwimmbad)
  • - Öffnung von sonstigen touristischen Einrichtungen und Freizeitparks
  • - Personen-Flussschiffahrt und Bodenseeschifffahrt soll den Betrieb wieder aufnehmen dürfen.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Baden-Württemberg:

Ab 11.05.2020

  • - Öffnung von  Geschäften, Musseen und Zoos

Ab 18.05.2020

  • - Öffnung der Gastronomie im Außenbereich z.B.: Biergärten

Ab 25.05.2020

  • - Speisegaststätten im Innenbereich können wieder geöffnet werden.

Ab 30.05.2020

  • - Am Pfingstwochenende öffnen in Bayern wieder die Hotels, Ferienwohnungen und -häuser, Pensionen sowie Campingplätze
  • - Keine Gemeinschaftsbereiche für Gäste (Pools, Wellness, Indoor Spielplätze etc.)
  • - Öffnung weiterer Tourismus Angebote wie z.B. touristischer Bus- und Bahnverkehr, Schlösser, Seenschiffahrt und Freizeitparks.

Ab 02.06.2020

  • - Öffnung von Tourismusmagneten wie Neuschwanstein, Linderhof oder die Residenzen in Würzburg und München

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Bayern:

Ab 15.05.2020

  • - Restaurants und Imbisse dürfen unter strengen Hygienevorgaben wieder von 06:00 bis 22:00 Uhr öffnen
  • - Auflagen für Restaurants: 1,5 Meter Abstand zwischen den Tischen, aktuelle Kontaktregelungen gelten auch hier

Ab 25.05.2020

  • - Hotels und Ferienwohnungen öffnen wieder ab dem 25.05.
  • - Spa und Wellnessbereiche sind geschlossen

Keine Regelungen bzw. weiter geschlossen bleiben

  • - Reine Schankwirtschaften, also Bars und Kneipen, müssen geschlossen bleiben.
  • - Auch Rauchergaststätten und Shisha-Bars dürfen weiterhin nicht öffnen.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Berlin:

Bereits geöffnet

  • - Alle Geschäfte, Tierparks, Wildgehege, Zoologische und Botanische Gärten, Galerien, Museen und Ausstellungshallen.
  • - Möglich sind auch alle Aktivitäten in der freien Natur. Bootsverleihe haben wieder geöffnet, auch Kahnfahrten im Spreewald werden wieder angeboten.
  • - Stadtrundfahrten, Schiffsausflüge und vergleichbare touristische Angebote sind erlaubt.
  • - Öffentliche zugängliche Spielplätze dürfen genutzt werden, wenn das Abstandsgebot und die Hygieneregeln befolgt werden.

Ab 15.05.2020

  • - Öffnung von Restaurants, Gaststätten, Kneipen und Cafés wenn sie Speisen zubereiten in der Zeit von 6 Uhr bis 22 Uhr.
  • - Die Öffnung erfolgt unter strengen Hygienevorgaben
  • - Urlaub im Wohnmobil und auf Charterbooten mit eigenen Sanitärsystemen sowie in Ferienwohnungen und Ferienhäusern ist wieder möglich.Vor Ort vorhandene sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen sind jedoch für die touristische und nicht touristische Nutzung geschlossen. 

Ab 25.05.2020

  • - Urlaub in allen weiteren Beherbergungsbetrieben wie Hotels, Pensionen etc. sowie auf Camping- und Caravanplätzen ist wieder möglich.
    Aufgrund der einzuhaltenden Abstandsregeln kann es dazu kommen, dass die Häuser nicht alle Zimmer vermieten können und damit die Kapazität eingeschränkt ist.

Ab 13.07.2020

  • - Die Strandbäder an Badeseen werden erst ab dem 13. Juli geöffnet. Das Baden in Badeseen ist zwar grundsätzlich möglich, allerdings gibt es keine Services und keine Beaufsichtigung. Es erfolgt auf eigene Gefahr unter der Einhaltung der bekannten Abstandsregeln.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Brandenburg:

Ab 18.05.2020

  • - Gastronomiebetriebe dürfen unter Auflagen ab dem 18. Mai 2020 wieder öffnen.
  • - Beherbungsbetriebe dürfen ab 18. Mai 2020 wieder für touristische Zwecke öffnen. Grundlegend dafür ist aber die Einhaltung der Abstands- und Arbeitsschutzregelungen.
  • - Zoos, Museen und Gedenkstätten dürfen unter Hygieneauflagen wieder öffnen.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Bremen:

Ab 13.05.2020

  • - Hotels, Ferienwohnungen u.ä. dürfen für Touristen wieder öffnen. Jedoch bleiben gemeinschaftlich genutzte Wellnessbereiche wie Sauna oder Schwimmbad geschlossen.
  • - Der Betrieb von Gaststätten und Hotelrestaurants ist wieder gestattet
  • - Fahrten mit Bussen und Ausflugsschiffen sind wieder zu touristischen Zwecken erlaubt.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Hamburg:

Ab 15.05.2020

  • - Restaurants, Cafés, Mensen, Betriebsgastronomien, Eisdielen, Eiscafés, Bistros, Bars, Kneipen, kurzum „Gaststätten im Sinne des Hessischen Gaststättengesetzes“ dürfen wieder Gäste auf ihren Betriebsflächen bewirten
  • - Auflage Gastronomie: Gäste müssen eine Mund-Nase-Bedeckung tragen. Diese dürfen sie nur auf ihrem Sitzplatz abnehmen!
  • - Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Campingplätze, kurzum das gesamte Beherbergungsgewerbe darf wieder alle Gäste beherbergen, sowohl Geschäftsreisende als auch touristisch motivierte Gäste.
  • - Auflage Beherbungsgewerbe: Sauna-, Schwimm- und Wellnessbereiche bleiben geschlossen

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Hessen:

Ab 01.05.2020

  • - Zweitwohnungsbesitzer aus anderen Bundesländern wieder in ihre Wohnung in Mecklenburg-Vorpommern reisen, wenn diese als Zweitwohnung (Nebenwohnung nach dem Bundesmeldegesetz) angemeldet worden ist.
  • - Außerdem können Dauercamper aus Mecklenburg-Vorpommern und inzwischen auch aus anderen Bundesländern wieder ihren Campingplatz nutzen. Als Dauercamper gelten Sie, wenn Sie bis zum 28. April einen Vertrag mit dem Betreiber eines Campingplatzes über mindestens sechs Monate für das Jahr 2020 abgeschlossen haben.

Ab 09.05.2020

  • - Gastronomie in Mecklenburg-Vorpommern mit besonderen Abstandsregeln und Hygienevorschriften wieder geöffnet.

Ab 11.05.2020

  • - Tourismusaffine Dienstleistungen, wie zum Beispiel Strandkorbvermietungen oder Fahrradverleihstellen können wieder öffnen.

Ab 18.05.2020

  • - Übernachtungstourismusinnerhalb Mecklenburg-Vorpommernsgestattet (Bewohner mit Erstwohnsitz oder Zweitwohnsitz in Mecklenburg-Vorpommern).
  • - Bootsverleih und Fahrgastschifffahrt für Gäste aus dem Bundesland wieder möglich.
  • - Es können alle Eigentümer von Ferienwohnungen und -häusern sowie Besitzer/innen von Kleingärten und Bootsliegeplätze nach Mecklenburg-Vorpommern reisen.

Ab 25.05.2020

  • - Hotels, Ferienwohnungen und Campingplätze dürfen für Gäste aus dem ganzen Bundesgebiet ab dem 25.05.2020 öffnen. Es gilt eine maximale Belegungsquote von 60%. Ausnahme stellen besondere Risikogebiete dar.

Künftig Geplant aber zeitlich noch nicht festgelegt:

  • - Tagestourismus
  • - Reisen aus dem Ausland
     

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Mecklenburg-Vorpommern:

Ab 06.05.2020

  • - Zweitwohnungen und Dauercamping zur eigenen Nutzung erlaubt
  • - Keine Sonderregelungen mehr für die Ostfriesischen Inseln

Ab 11.05.2020

  • - Beherbergung in Ferienwohnungen, -häusern, Campingplätzen, auf Booten sowie Wohnmobilstellplätzen zu touristischen Zwecken erlaubt.
  • - Auflage Beherbung: Buchungszeitraum mindestens 7 Tage
  • - Öffnung von Restaurants, Gaststätten, Cafes und Biergärten beschränkt auf 50% Auslastung

Ab 25.05.2020

  • - Öffnung von Hotels, Pensionen, Jugendherbergen
  • - Auweitung der Öffnung von Restaurants, Gaststätten, Cafes und Biergärten
     

Geplant aber noch nicht zeitlich festgelegt:

  • - 4. Stufe: Ausweitung Übernachtungstourismus mit Restriktionen
  • - 5. Stufe: Übernachtungstourismus ohne Restriktionen
     

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Niedersachsen:

Ab 11.05.2020

  • - Schrittweise werden Restaurants, Ferienwohnungen, Campingplätze und Hotels unter strengen Schutzbestimmungen öffnen.

Ab 18.05.2020

  • - Touristische Übernachtungen von Inländern in Hotels inkl. Nutzung des gastronomischen Angebots

Ab 30.05.2020

  • - Touristische Führungen mit begrenzter Teilnehmerzahl möglich
  • - Öffnung von Thermen und Schwimmbäder.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Nordrhein-Westfalen:

Ab 13.05.2020

  • - Die Gastronomie ist ab dem 13. Mai mit Auflagen und ohne Nutzung der Barbereiche geöffnet.
  • - Das Camping für Dauercamper mit eigenen Sanitäreneinrichtungen ist möglich.

Ab 18.05.2020

  • - Hotels und Ferienwohnungen sind für touristische Reisen unter Auflagen geöffnet.
  • - Campen unter denselben Vorraussetzung wie bei den Dauercamper auch für weitere Camper möglich.

Ab 10.06.2020

  • - Campen auch ohne eigne Sanitäranlagen möglich
  • - Hallenbäder, Saunen und Wellnessbereiche Öffnung möglich

Ab 24.06.2020

  • - Reisebus- und Schiffsreisen sowie Gruppenfreizeiten sind unter Auflagen wieder möglich

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Rheinland-Pfalz:

Ab 18.05.2020

  • - Das Betreiben von Gaststätten und anderen Gastronomiebetrieben ist unter Auflagen wieder gestattet.
  • - Hotels, Beherbergungsbetriebe und Campingplätze dürfen unter Auflagen wieder betrieben werden. (Belegung ist auf 50% beschränkt)
  • - Die verpflichtende, zweiwöchige Quarantäne für Ein- und Rückreisende gilt nicht für Einreisen aus der Europäischen Union oder einem Schengen-assoziierten Staat.
  • - Der Betrieb von Kinos ist wieder erlaubt.

Ab 25.05.2020

  • - Belegungskapazität für Beherbergungsbetriebe soll auf 75% erhöht werden
  • - Es dürfen wieder Reisebusfahrten stattfinden

Öffnungen weiterer touristischer Einrichtungen wie Badeanstalten und Theater sind noch nicht vorgesehen.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Saarland:

Ab 15.05.2020

  • - In Sachsen dürfen sowohl Hotels und Beherbergungsbetriebe als auch viele Kultureinrichtungen für den Besucherverkehr öffnen.
  • - Unter Auflagen geöffnete Kutlureinrichtungen und -Angebote: Museen, Ausstellungen, Galerien und Ausstellungshäuser, Gedenkstätten, Literaturhäuser, Kleinkunstbühnen, Einrichtungen der Soziokultur, Gästeführungen, Theater und Musiktheater, Kinos, Konzerthäuser und Konzertveranstaltungsorte, Opernhäuser.
  • - Touristen und Besucher aus anderen Bundesländern dürfen nach Sachsen einreisen.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Sachsen:

Ab 15.05.2020

  • - Ferienhäuser und -wohnungen können an Einheimische vermietet werden.
  • - Campingplätze sollen nicht nur für Dauercamper, sondern auch für Reisemobile und Wohnwagen mit autarker Versorgung geöffnet werden.

Ab 22.05.2020

  • - Restaurants dürfen unter der Berücksichtigung der Kontaktbeschränkung wieder öffnen.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Sachsen-Anhalt:

Ab 18.05.2020

  • - Einreisesperre für Urlauber auf den Nordsee Inseln gibt es nicht mehr.
  • - Gastronomie, Tourismus, Veranstaltungen, Sport und Dienstleistungen, Heilverfahren im Bereich der Vorsorge-, Reha- und Kureinrichtungen werden wieder zugelassen
  • - Gastronomiebetriebe unter Auflagen hinsichtlich Reservierung und Abstand wieder öffnen
  • - Camping- und Wohnmobilstellplätze wieder genutzt werden, soweit sich die Gäste völlig autark versorgen können. Toiletten werden geöffnet. Duschen und Gemeinschaftsräume bleiben geschlossen.
  • - alle Freizeit-Angebote – etwa Ausflugsschifffahrt oder Strandkorbvermietungen –wieder geöffnet werden, soweit Abstands- und Hygieneregeln eingehalten werden.
  • - die Bäderorte nach Absprache mit den Kreisen wieder sonntags ihre Geschäfte öffnen – die derzeit ausgesetzte Bäderregelung tritt dann wieder in Kraft.
  • - 14-tägige Quarantäneregelung gilt nicht mehr für Personen, die aus Staaten der Europäischen Union sowie Island, Liechtenstein, Norwegen, Schweiz, Großbritannien und Nordirland nach Schleswig-Holstein einreisen

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Schleswig-Holstein:

Ab 15.05.2020

  • - Gaststätten und Übernachtungsangeboten von Beherbergungen zu touristischen Zwecken 

Ab 01.06.2020

  • - Schwimm-, Freizeit- und Erlebnisbäder, Badeseen, Thermen und Gradierwerke, soweit jeweils unter freiem Himmel,
  • - Sport- und Freizeiteinrichtungen und -angebote in geschlossenen Räumen.
  • - Öffnungen weiterer touristischer Einrichtungen wie Saunen, Thermen und Theater sind noch nicht vorgesehen.

Ab 06.06.2020

  • - Aufhebung der Corona Beschränkungen

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Weitere Informationen zu Corona Regelungen in Thüringen:

In diese Länder können deutsche Urlauber wieder reisen

Generell gilt: Das deutsche Auswärtige Amt hat eine weltweite Reisewarnung für nicht notwendige, touristische Reisen ausgesprochen. Die Reisewarnung gilt bis einschließlich 14.06.2020. Deutschland hat erklärt, zum 15.06.2020 die Reisewearnung für die 26 Partnerstaaten der EU, Island, Norwegen, Schweiz und Großbritannien aufzuheben. Sofern das Corona-Virus sich nicht wieder stärker ausbreitet, können diese Länder dann ohne Reisewarnung Deutschlands bereist werden. Zu beachten sind aber auch die Bestimmungen des jeweiligen Urlaubslandes. Island nimmt beispielsweise einen Corona-Schnelltest am Flughafen vor, Norwegen entscheidet erst zum 20.07.2020 über eine Öffnung des Landes für Touristen, in Großbritannien müssen Reisende eine 14-tägige Quarantäne absolvieren. 

Durch Einschränkungen im internationalen Luft- und Reiseverkehr, weltweite Einreisebeschränkungen, Quarantänemaßnahmen existiert das Risiko, dass Veranstalter Urlaubsbuchungen bis 14.06.2020 absagen. Kunden mit bestehender Buchung und Fragen zum Thema Stornierung und Einschränkungen finden alle Informationen hier.

Nach wochenlanger Pause läuft in Österreich langsam der Tourismus wieder an: Seit dem 15. Mai haben die Restaurants wieder geöffnet. Ab dem 29. Mai öffnen auch Sehenswürdigkeiten, Beherbergungsbetriebe und Hotels wieder Schritt für Schritt.

Österreich und Deutschland wollen die Grenzen zwischen den beiden Ländern zum 15.06.2020 wieder öffnen. Touristen und Anbieter müssen Hygiene- und Abstandsregeln einhalten. Maskenpflicht gilt zum Beispiel in der Hotel-Lobby sowie an der Rezeption.

Gemeinsam anreisende Gästegruppen müssen grundsätzlich keinen Abstand voneinander halten, natürlich aber zu Fremdgästen. Buffets sind erlaubt, wenn sie hygienisch besonders geschützt sind; auch der Wellnessbereich darf genutzt werden. 

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

  • - Aktuell müssen Einreisende aus dem Ausland noch in Quarantäne
  • - Ende Mai soll es eine Liste geben mit Ländern die wieder nach Griechenland einreisen können
  • - Ab 15.06. Flüge nur nach Athen möglich
  • - Ab 25.06. können Reisende, die sich nicht in Quarantäne befinden, zu den Inseln der Ägäis und dem Ionischen Meer
  • - Ab dem 1. Juli sollen auch die Regionalflughäfen wieder aus dem Ausland angeflogen werden dürfen
  • - Die archäologischen Fundstätten im Außenbereich sind bereits geöffnet und Museen sollen am 15.06. folgen

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

  • - Ab Juli wird es wieder möglich sein in Spanien Urlaub zu machen
  • - Die Strände werden in Spanien schrittweise geöffnet.
  • - Vorerst werden die Strände nur für Enheimische offen stehen
  • - Auch hier sind auf Abstandsregeln und eine Schutzmaskenpflicht zu achten

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

  • - Sobald die Reisewarnung am 15. Juni in Deutschland zuende geht wird es wieder möglich sein nach Portugal zu reisen.
  • - Gerade Madeira dürfte mit keinen verzeichneten Corona Toten ein interessantes Ziel für deutsche Urlauber sein.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

  • - Ab dem 09.06 bis zum 19.06. ist für Deutsche die Einreise nach Zypern nur mit einer Corona-Test Bescheinigung eines anerkannten Instituts möglich. Die Bescheinigung darf nicht älter als 72h sein.
  • - Ab 20.06.2020 ist eine Einreise ohne Testergebnisse möglich.
  • - Für die türkische Republik Nordzypern gilt dies aber nicht. Eine Einreise ist hier weiterhin nicht möglich.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

  • - Aktuell gibt es noch keine offizielle Ansage von der türkischen Regierung wann sich die Grenzen für Urlauber weider öffnet.
  • - Jedoch soll Turkish Airlines ab 10. Juni wieder Flüge ab Deutschland starten
  • - Am Flughafen soll es einen Corona Schnelltest geben.
  • - Das Ergebnis des Tests können Reisende an Ihre Unterkunft (Hotel) senden lassen.
  • - Ist der Test positiv muss der Reisende in 14-tägige Quarantäne.
  • - Weiterhin gelten Abstands- und Hygieneregeln und das Gepäck wird mit Desinfektionsmittel behandelt

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

  • - Ausländer dürfen laut kroatischen Krisen Stab seit dem 11. Mai wieder einreisen wenn Sie Immobilien oder Bootseigentum oder ein wirtschaftliches Interesse in Kroatien haben
  • - Koratien will als erstes Campingplätze wieder öffnen
  • - Danach sollen wieder Ferienhäuser, Privatzimmer und die Vermietung von Segelbooten und Yachten folgen
  • - Ab dem 15. Juni könnte der Urlaub in Koration für alle deutschen Touristen wieder möglich sein
  • - Vorraussetzung wäre das bestehen einer festen Buchung

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

  • - Ab 3. Juni ist die Grenze zu Italien auch für deutsche Reisende wieder geöffnet.
  • - Bars, Restaurants, Museen und der Einzelhandel sind bereits seit 18. Mai geöffnet.
  • - In ganz Italien gelten in den Hotels Abstandsregeln.
  • - Der Zugang zu Strandbädern muss gebucht werden.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

  • - Kontrollen sollen ab 16. Juni entfallen
  • - Fraglich ist noch ob gleich wieder touristische Reisen möglich sein werden.
  • - Restaurants und Cafes dürfen ab dem 02. Juni in allen nicht so stark betroffenen Regionen wieder öffnen.
  • - Auch haben vereinzelte Sehenswürdigkeiten wie die Marien Wallfahrtstätte in Lourdes sowie die Insel Saint-Michel wieder geöffnet.
  • - Weitere Sehenswürdigkeiten werden bis Ende Juni step by step wieder öffnen.
  • - Größere Sehenswürdigkeiten wie der Louvre werden voraussichtlich erst wesentlich später wieder zugänglich sein.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

  • - Bis einschließlich 30. Mai bleiben die Grenzen außer für den Transit in Richtung Sylt für Urlauber geschlossen.
  • - Inwieweit sich ab Juni die dänische Grenze auch für die Einreise wieder öffnet ist noch nicht entschieden.

Hier finden Sie Beherbergungsangebote:

Grenzkontrollen zwischen den Niederlanden und Deutschland finden nicht statt. Von nicht notwendigen touristischen Reisen wird zum aktuellen Zeitpunkt jedoch noch abgeraten. Bei stichprobenartigen Kontrollen in Grenznähe können Deutsche ohne dringenden Einreisegrund aufgefordert werden umzukehren. Alle Flugreisenden von Flughäfen in Risikogebieten müssen jedoch bis auf weiteres ein sogenanntes Gesundheitszeugnis, das vor Reiseantritt am Flughafen ausgefüllt werden muss, mit sich führen. In Deutschland sind die Flughäfen in Bayern und Baden-Württemberg betroffen. Wird eine der Fragen im Formular mit „ja“ beantwortet, wird die Einreise verweigert.

Folgende Lockerungen sind beschlossen bzw. geplant:

Ab 01.06.2020:

  • - Museen dürfen öffnen, Besucher müssen sich aber vorher online anmelden.
  • - Außenbereiche von Cafés und Restaurants dürfen unter Einhaltung der allgemeinen Hygienemaßnahmen wieder öffnen. 
  • - Die Nutzung der Innenräume von Gastronomie und Kultureinrichtungen ist für max. 30 Personen zulässig.
  • - Maskenpflicht in den öffentlichen Verkehrsmitteln für Jugendliche und Erwachsene. Abstandsgebot von mind. 1,50m.


Ab 01.07.2020 (geplant):

  • - Die Beschränkung zur Nutzung der Innenräume von Gastronomie und Kultureinrichtungen wird auf 100 Personen erhöht.
  • - Auf Campingplätzen etc. öffnen die gemeinschaftlichen Sanitärräume.


Sportarten mit direktem Körperkontakt wie Fußball sollen erst ab 1. September erlaubt werden. Golf, Schwimmen oder Tennis aber sind bereits ab Juni wieder gestattet. Ferien- und Bungalowparks, Campingplätzen und Hotels dürfen von Touristen gemietet werden. 

 

Hier finden Sie Beherbergungsangebote: